Skip over navigation
RSS
OroCommerce-Blog
hero-image4-1080x634-1-750x440

Oro belegt den ersten Platz im Bereich B2B E-Commerce im Gartner Magic Quadrant 2021

Software-Pionier Oro Inc. teilt mit, dass seine Digital Commerce Plattform OroCommerce im zweiten Jahr in Folge im renommierten Gartner Report mit Bestnoten bewertet wurde. Die führende Open-Source-B2B-Plattform für Hersteller, Händler und Großhändler erreichte Top-Positionen im prestigeträchtigen Magic Quadrant for Digital Commerce. 

Der Gartner Magic Quadrant 2021 vergleicht 18 der führenden Digital Commerce Hersteller über ein breites Spektrum wichtiger Kennzahlen. Der Report weist sowohl das strategische Potential der verglichenen E-Commerce Softwarelösungen, als auch ihre praktischen Fähigkeiten im B2B-Einsatz aus.

OroCommerce erreichte den höchsten Wert (4,3 von 5) aller bewerteten Hersteller in der Kategorie B2B-E-Commerce. Zudem wurden der Plattform hervorragende Bewertungen für ihre Leistungsfähigkeit zuteil, B2B- und B2C-Anforderungen auf gleicher Grundlage zu erfüllen

„Entgegen anderen Plattformen, die ihre Wurzeln im B2C haben, wurde OroCommerce von Grund auf für B2B-Anforderungen entwickelt. Der Weg führte über die Berücksichtigung von B2B2C-Anforderungen zur jüngsten Ausbaustufe, auch den B2E-Bereich abzudecken“, merken Gartners Analysten an. „Diese Plattform ist das universelle Werkzeug für verschiedenartigste B2B-Anforderungen.“

Unter den von Gartner herausgehobenen Features sind:

  • Integrierte Workflow Engine zur Ausgestaltung kundenindividueller Abläufe im Vertriebsprozess → z.B. Freigaben und Benachrichtigungen
  • Hochperformante Preis- und Promotion-Engine → besonders wichtig im B2B bei komplexen Preislisten und Rabattstufen sowohl für Kundengruppen als auch einzelne Kunden
  • Ausgefeiltes Rechte- und Rollenkonzept → typischer Anwendungsfall Bedarfsmeldung durch Mitarbeiter – Freigabe durch Vorgesetzten – Bestellung durch Einkaufsmanager
  • Katalogmanagement und übersichtliche Darstellung auch bei komplexen Produkten
  • Multi-Storefront-Management zur individuellen Kundenansprache
  • Vollständige / umfangreiche API für Headless-E-Commerce 
  • und mehr als 120 Module für unendliche Einsatzmöglichkeiten

Gartners Analyse-Team hat eine kontinuierliche Weiterentwicklung und Innovation bei OroCommerce ausgemacht. Immerhin enthält die aktuelle Version 45 neue Features und 473 Weiterentwicklungen.

Der Magic Quadrant hebt weiterhin die Entwicklung bei OroCommerce hervor, die besonders in den Kategorien Completeness of Vision und Ability to Execute erkennbar war. In beiden Bereichen hat sich die Bewertung der Plattform im Vergleich zum letzten Jahr verbessert. Die wachsenden Fähigkeiten im Composable Commerce wurden ebenfalls herausgestellt. 

Insgesamt wurde OroCommerce sowohl für seine Kern-Fähigkeiten in der wirtschaftlich-finanziellen Aufgabenerfüllung als auch für seine B2B-Fähigkeiten hervorragend bewertet. Das spricht für die Leistungsfähigkeit von OroCommerce in komplexen Situationen, zeigt seinen Wert für deutliche Produktivitätssteigerungen, das schnellere Erreichen der Marktreife von Produkten und für das Bilden fester Kundenbeziehungen. 

Vor dem erwähnten Hintergrund der Entwicklung von OroCommerce für B2B, bleibt die Plattform weiterhin dem Markt für B2B und B2X-Unternehmen treu. Die Plattform genießt tiefes Vertrauen bei Herstellern, Vertrieb, Großhandel und B2B-Händlern. Kunden verlassen sich auf die leistungsfähigen Multi-Organisationsfähigkeiten, Produktmanagement und Personalisierungs-Werkzeuge ebenso, wie auf seine hochgradige Flexibilität bei der Anpassung an Kundenerlebnis und Verkaufsprozess. OroCommerce ist außerdem von Haus aus mit OroCRM ausgestattet, einem Multi-Channel-CRM, das die kompletten Geschäftsabläufe in die Hände der Anwender legt und so in die Lage versetzt, ohne zusätzliche Kosten die Kundenbeziehungen zu optimieren und die eigene Marketing-Strategie gezielter zu steuern.

OroCommerce „ist das richtige Werkzeug für verschiedenartigste B2B-Anforderungen“, schreiben die Analysten von Gartner im Report. „Außerdem ist die Plattform eine gute Option für B2B-Händler, die ihre Digital Commerce Plattform gleichzeitig als verkaufsförderndes Werkzeug nutzen oder auf D2C-Tätigkeiten erweitern wollen.“

Die Bewertung als bester B2B Digital Commerce-Softwarehersteller im zweiten Jahr in Folge ist das Ergebnis unserer engagierten Zielsetzung, die flexibelste, sicherste und feature-reichste Plattform auf dem Markt zu schaffen”, sagt Yoav Kutner, CEO von Oro. “Wir haben eine starke, modulare Architektur entworfen und wir haben Out-of-the-Box-Fähigkeiten für B2B-Anforderungen absolute Priorität eingeräumt, die unseren Kunden den exakten Zuschnitt unserer Lösung auf jedes ihrer Einsatzziele ermöglicht.”

Downloaden Sie hier den 2021 Gartner Magic Quadrant for Digital Commerce. Sehen Sie selbst, welche Rolle OroCommerce bei der Gestaltung des Digital Commerce spielt und wie Sie diese Kapazitäten für Ihre Unternehmensziele nutzen können.

Back to top

Sie werden zu unserer englischen Version von [title] weitergeleitet. Wollen Sie fortfahren?

Ja Nein