Skip over navigation

B2B Commerce Software für den Großhandel

Auch B2B-Händler müssen sich mit dem Thema E-Commerce beschäftigen. Immer mehr Entscheider und Einkäufer in Unternehmen erwarten Online-Vertriebswege als Standard. Sie gehen – wie im privaten – auch im beruflichen Umfeld von Order- und Bestellvorgängen aus, die ihren Nutzungsgewohnheiten entsprechen.

 

Besonders beim Erschließen neuer Marktsegmente, von Neukundengewinnung und geplanter Umsatzsteigerung, erlangen effiziente E-Commerce-Plattformen mehr Bedeutung.

 

Nicht zuletzt sind Produktivitätssteigerungen eine Folge des Einsatzes von E-Commerce-Plattformen. Richtig ausgewählt, verfügen sie über Automatisierungs-Tools, sind skalierbar und können nach Bedarf erweitert werden. Das vereinfacht vor allem den weltweiten Vertrieb und erleichtert Unternehmen den Zugang zu Märkten mit anderen Währungen, Steuerregelungen und gesetzlichen Vorgaben.

image-21


Erfolgreich mit OroCommerce

Animal Supply wächst US-weit durch B2B-Umsatz über OroCommerce

AS-Hero-1
  • +400,000 Bestellungen online
  • Nur 5 Month Implementierungszeit
  • +10,000 Differenzierte Preislisten

B2B E-Commerce legt für Groß- und Vertragshändler die entscheidenden Wachstumsgrundlagen

Animal Supply Company, US-Marktführer für Tiernahrung und Haustierzubehör, hat seine Kataloge aus vielen unterschiedlichen Quellen mit OroCommerce an einem Ort zusammengeführt. Das hat geholfen, die komplexe Preisstruktur tausender Produkte zu entflechten und ein personalisiertes und transparentes Einkaufserlebnis bei den Abnehmern zu erzeugen.

 

 

Darum entscheiden sich führende B2B-Händler für OroCommerce

Faster-time-to-market-for-less-1-e1588663191660

Schnelle Marktreife und ROI

OroCommerce bringt alle grundlegenden Features bereits Out-of-the-Box mit. Das heißt, Sie starten mit einem geräteübergreifend voll funktionsfähigen Webstore und verfügen über ein klares Leistungsprofil. Das gibt Ihnen volle Kostenkontrolle und erspart „unterwegs“ finanzielle und planerische Überraschungen.

Grows-with-your-business-1-e1588663048861

Skalierbar und gezielt gebaut für Anforderungen in Unternehmen

Für Handelsunternehmen sind skalierbare Lösungen essenziell. Sie sprechen zu einer überaus diversen Käufer-Gemeinschaft. Dazu müssen umfangreiche Kataloge gepflegt und erstellt, sowie komplexe Produkte verwaltet werden.

Über alle Branchen hinweg erledigt OroCommerce im B2B-E-Commerce verlässlich alle substanziellen Aufgaben: Abwicklung des Kaufprozesses; Abbildung und Verbesserung des Einkaufserlebnisses; Effiziente, automatisierte Aufgabenerfüllung mit reduzierender Wirkung auf die Gesamtkosten. 

Created-for-B2B-from-the-ground-up-1-e1588662989646

Ein Ökosystem von mehr als 600.000 Entwicklern

Oro blickt auf Jahrzehnte in der Software-Entwicklung zurück. Dieses Know-how wird durch eine Open-Source-Philosophie für solide Weiterentwicklung unter Mitwirkung einer umfangreichen Entwickler-Community verstärkt.

Zusätzlich sorgt unser starkes Partnernetzwerk für eine verlässliche Implementierung, belastbar einsetzbare Software und zukunftssichere Anpassungsfähigkeit.

Native-CRM-integration-1-e1588663321343

Native CRM-Integration

OroCommerce trägt im Kern ein leistungsfähiges CRM-System. Für ein aussichtsreiches B2B E-Commerce ist eine verlässliche Kundenbindung der Schlüssel. Das OroCRM stattet Sie mit einem 360-Grad-Blick über alle Kunden- und Lead-Belange aus.

Backed-by-a-rock-solid-ecosystem-1-e1588663116919

Von Grund auf für B2B entworfen

OroCommerce ist keine Anpassung einer B2C-Plattform an B2B Bedingungen. Die Plattform ist von Grund auf für die Anforderungen des umfangreichen B2B2X Geschäfts entwickelt worden. Zahlungs- und Buchungsvorgänge können ebenso abgebildet und realisiert werden, wie komplette Logistik-Bewegungen und Distributionsabläufe.

Darum ist die Plattform schon Out-of-the-Box vollständig einsatzfähig. Das spart Zeit, Geld und kleinteilige Anpassung.

Support-at-all-times-1-e1588663402361

24/7-Support

Unser Rund-um-die-Uhr-Support ist nicht nur für den weltweiten Einsatz jeder B2B-E-Commerce-Plattform zielführend. Zu diesem Support gehört eine umfangreiche, frei zugängliche Dokumentation und eine starke Community, in der alle Fragen Antworten finden.

Darum entscheiden sich führende B2B-Händler für OroCommerce

Schnelle Marktreife und ROI

Faster-time-to-market-for-less-1-e1588663191660

Schnelle Marktreife und ROI

OroCommerce bringt alle grundlegenden Features bereits Out-of-the-Box mit. Das heißt, Sie starten mit einem geräteübergreifend voll funktionsfähigen Webstore und verfügen über ein klares Leistungsprofil. Das gibt Ihnen volle Kostenkontrolle und erspart „unterwegs“ finanzielle und planerische Überraschungen.

Skalierbar und gezielt gebaut für Anforderungen in Unternehmen

Grows-with-your-business-1-e1588663048861

Skalierbar und gezielt gebaut für Anforderungen in Unternehmen

Für Handelsunternehmen sind skalierbare Lösungen essenziell. Sie sprechen zu einer überaus diversen Käufer-Gemeinschaft. Dazu müssen umfangreiche Kataloge gepflegt und erstellt, sowie komplexe Produkte verwaltet werden.

Über alle Branchen hinweg erledigt OroCommerce im B2B-E-Commerce verlässlich alle substanziellen Aufgaben: Abwicklung des Kaufprozesses; Abbildung und Verbesserung des Einkaufserlebnisses; Effiziente, automatisierte Aufgabenerfüllung mit reduzierender Wirkung auf die Gesamtkosten. 

Ein Ökosystem von mehr als 600.000 Entwicklern

Created-for-B2B-from-the-ground-up-1-e1588662989646

Ein Ökosystem von mehr als 600.000 Entwicklern

Oro blickt auf Jahrzehnte in der Software-Entwicklung zurück. Dieses Know-how wird durch eine Open-Source-Philosophie für solide Weiterentwicklung unter Mitwirkung einer umfangreichen Entwickler-Community verstärkt.

Zusätzlich sorgt unser starkes Partnernetzwerk für eine verlässliche Implementierung, belastbar einsetzbare Software und zukunftssichere Anpassungsfähigkeit.

Native CRM-Integration

Native-CRM-integration-1-e1588663321343

Native CRM-Integration

OroCommerce trägt im Kern ein leistungsfähiges CRM-System. Für ein aussichtsreiches B2B E-Commerce ist eine verlässliche Kundenbindung der Schlüssel. Das OroCRM stattet Sie mit einem 360-Grad-Blick über alle Kunden- und Lead-Belange aus.

Von Grund auf für B2B entworfen

Backed-by-a-rock-solid-ecosystem-1-e1588663116919

Von Grund auf für B2B entworfen

OroCommerce ist keine Anpassung einer B2C-Plattform an B2B Bedingungen. Die Plattform ist von Grund auf für die Anforderungen des umfangreichen B2B2X Geschäfts entwickelt worden. Zahlungs- und Buchungsvorgänge können ebenso abgebildet und realisiert werden, wie komplette Logistik-Bewegungen und Distributionsabläufe.

Darum ist die Plattform schon Out-of-the-Box vollständig einsatzfähig. Das spart Zeit, Geld und kleinteilige Anpassung.

24/7-Support

Support-at-all-times-1-e1588663402361

24/7-Support

Unser Rund-um-die-Uhr-Support ist nicht nur für den weltweiten Einsatz jeder B2B-E-Commerce-Plattform zielführend. Zu diesem Support gehört eine umfangreiche, frei zugängliche Dokumentation und eine starke Community, in der alle Fragen Antworten finden.

FAQ: E-Commerce für den B2B Großhandel

Benötigt der Großhandel E-Commerce?

Der Großhandel ist normalerweise Mittelsmann zwischen Hersteller und Abnehmer. Viele Großhändler sind Vertragshändler für Hersteller in einer bestimmten Region. In der Regel findet ihr Geschäft nur zwischen Firmen statt.

Auch in diesem Bereich erwarten die Abnehmer, dass sie Produkte und Angebote vergleichen und Bestellungen online aufgeben können. Außerdem wollen sie ihre Lieferung zügig bearbeitet wissen und verfolgen können. Effizientes B2B-E-Commerce hilft bei der Erfüllung dieser Erwartungen und Aufgaben. Es trägt zu gesteigertem Absatz, höheren Bestellwerten und wiederkehrenden Käufen bei.

Warum sollten Großhändler jetzt in E-Commerce einsteigen?

Einkäufer in Unternehmen sind mittlerweile an Online-Einkäufe gewöhnt (Google Survey 2020). Das geht mit einer Erwartung an die Aktualität und Vollständigkeit von Produktinformationen einher, sowie eines einfachen und flachen Bestellprozesses. 

Eine so designte B2B-E-Commerce-Präsenz zieht Neukunden an, erlaubt ihnen, durch Angebote zu browsen, zu bestellen und unkompliziert wiederholte Bestellungen zu platzieren. Im Backoffice erledigen Sie über E-Commerce-Dienste automatische Daten- und Bestellabläufe, unterstützen mit Informationen Vertragsverhandlungen und stellen einen besser informieren und näher an Kunden agierenden Kundenservice auf.

Abnehmer und Einkäufer gehen von immer weiter verbesserten Einkaufserlebnissen aus. Sie sind in ihrem gesamten Alltag mit Online-Handel konfrontiert. Um diese Alltagserfahrungen aufzunehmen, müssen auch Großhändler über Suchmaschinenoptimierung und responsive Websites hinausgehen. Sie müssen eine Omni-Channel-Strategie technisch vorwegnehmen und über Verticals, potentielle Verkaufskanäle und räumliche Grenzen hinweg agieren. Die strategische Grundlage für diese Ausrichtung ist die B2B-E-Commerce-Plattform.

Warum ist der Großhandel zurückhaltend im E-Commerce?

Es gibt keine Gründe, die den Großhandel von E-Commerce-Strukturen fernhalten müssten. Trotzdem sind viele mutlos, tiefergehend in E-Commerce-Infrastrukturen zu investieren. Einige glauben, ihre Produkte und Kunden sind nicht für E-Commerce gemacht. Andere denken, ein Investment in digitale Transformation würde sich nicht auszahlen.

In starkem Kontrast dazu haben die vergangenen Jahre  gezeigt, dass der Online-Gang möglicherweise der einzige Weg ist, profitabel zu bleiben. Die schnelle technologische Entwicklung macht es parallel zu dieser Entwicklung einfacher, Kundenerwartungen zu erfüllen und die Produktivität der Mitarbeiter zu erhöhen. Das Aufstellen leistungsfähiger E-Commerce-Strukturen ist deutlich einfacher geworden, aufwändige Softwareentwicklung und lange Anlaufzeiten sind nicht mehr nötig. Prüfen Sie in unserem E-Commerce ROI-Rechner die konkreten Voraussetzungen für Ihr Unternehmen.

Unter welchen Voraussetzungen kann eine E-Commerce-Plattform für den Großhandel erstellt werden?

Ausgehend von den Gegebenheiten Ihrer Branche, Ihres Industriezweiges und Ihrer Kunden stellen Sie das Grundgerüst zur erfüllender Anforderungen auf. 

Nehmen Sie alle Teams in die Planung mit auf: IT, Marketing, Vertrieb, HR – jeder, der von den Umstellung betroffen ist und Expertise in seinem Bereich besitzt, sollte in die Projektvorbereitung eingebunden werden. Entscheidend ist, dass Sie die korrekten Bedarfe für Ihren Weg ins E-Commerce definieren. Danach richtet sich die für Sie passende Lösung.

Welche Fähigkeiten muss E-Commerce für den Großhandel besitzen?

Zentrale Bedeutung für ein erfolgreiches E-Commerce-Erlebnis beim Einkäufer haben:

  • Differenzierte Auswahlmöglichkeiten
  • Nutzerfreundlichkeit
  • Personalisierung
  • Schlüssiges und durchgängiges Einkaufserlebnis

Die E-Commerce-Oberfläche muss bereits beim Einstieg des Kunden möglichst seinen Interessen angepasste Produkte und Angebote präsentieren und schnelle Auswahlmöglichkeiten bereitstellen. Kunden und Einkäufer sollten möglichst umfassend eigenständig ihre Bestellungen bearbeiten und den Bestellstatus nachverfolgen können. 

Je differenzierter die E-Commerce-Oberflächen die Ansprüche einer diversifizierten Arbeitswelt auffangen kann, desto nachhaltiger die Wirkung auf wiederkehrende Kunden und damit eine nachhaltige Kundenbindung. 

Für weltweit tätige Unternehmen gehört dazu:

  • Unterstützung multipler Organisations- und Unternehmensstrukturen
  • Berechtigungsmanagement
  • Individuelle Preis- und Rabattgestaltung
  • Bereitstellung verschiedenartiger Zahlungs- und Versandoptionen
  • Ausspielung passender Sprachen, Währungen und rechtlicher Informationen je nach Ort der Bestellabwicklung

Um diese Bedürfnisse erfüllen zu können, muss die ausführende Plattform flexibel und anpassbar sein, komplexe Bediensysteme und Applikationen handhaben, verschiedenste Integrationen auffangen können und in vielen verschiedenartigen Umgebungen einsetzbar sein.

Finden Sie hier mehr Game-changing E-Commerce-Insights im B2B-E-Commerce für den Großhandel:

Dieser Leitfaden richtet sich an Entscheider und IT-Verantwortliche, die nach einer In-House-Lösung suchen. Er gibt Ihnen praktische Tipps, wie Sie eine sichere und stabile Infrastruktur für Oro-Dienste in der Unternehmensumgebung aufbauen.

Jetzt E-Paper herunterladen

Sie wollen Ihr E-Commerce erneuern, sind sich aber nicht sicher, ob eine Eigenentwicklung besser ist, oder eine gekaufte Lösung? Lesen Sie Vor- und Nachteile von in-house-Entwicklungen und anbietergestützten Lösungen.

Jetzt E-Paper herunterladen

Der nächste große Schritt im B2B E-Commerce sind Marktplätze. Finden Sie heraus, wie digitale Marktplätze das Kaufverhalten verändern und wie Ihr Unternehmen wirkungsvoll auf diese Veränderungen reagieren kann.

Jetzt E-Paper herunterladen
Back to top

Sie werden zu unserer englischen Version von [title] weitergeleitet. Wollen Sie fortfahren?

Ja Nein